Neurodermitis

Hauptausrichtung ist hier das Thema MMS, Chlordioxid, etc., aber nicht nur...

Neurodermitis

Beitragvon Jonny » So 16. Nov 2014, 11:51

Hallo
Ich habe mit MMS prima Erfolg bei meinen Kopfschuppen gehabt. Leider hilft es nicht bei Neurodermitis. Oder mache ich da vielleicht etwas falsch? Ich sprühe XXX mehrmals am Tag auf die betroffenen Stellen aber es rührt sich nichts, also ich meine es verbessert sich nicht. Alleine die Entzündungen sind zurück gegangen, aber nicht die Neurodermitis.
Jonny
Jonny
 
Beiträge: 10
Registriert: Do 2. Okt 2014, 16:24

Re: Neurodermitis

Beitragvon Susi Sorglos » So 16. Nov 2014, 12:37

Lieber Jonny,

MMS kann man nicht für oder gegen alles verwenden. Durch XXX hast du weniger Entzündungen da Bakterien nicht mehr von aussen in die winzig kleinen Öffnungen deiner Haut eindringen können. Was in deinem Fall aber angezeigt wäre das sind meiner Meinung nach ganz klar Heilpilze. Du solltest diese Frage also besser im Forum Heilpilze stellen.

Susi
Wer einmal - nur einmal - über den Tellerrand hinausgeschaut und Möglichkeiten erkannt hat wird sich nie wieder im Leben kleinducken. ;-)
Benutzeravatar
Susi Sorglos
 
Beiträge: 365
Registriert: Sa 21. Jun 2014, 14:23

Re: Neurodermitis

Beitragvon Jonny » So 16. Nov 2014, 16:39

Danke für den Tipp. Werde ich gleich mal machen.
Jonny
Jonny
 
Beiträge: 10
Registriert: Do 2. Okt 2014, 16:24


Zurück zu MMS

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste