Rosacea fast geheilt mit Heilpilzen

Hauptausrichtung ist hier das Thema Heilpilze, aber nicht nur...

Rosacea fast geheilt mit Heilpilzen

Beitragvon Fuzzi » Sa 16. Aug 2014, 10:44

Hallo Leute

Jetzt melde ich mich auch mal zu Wort. Ich hatte eine schlimme Rosacea. Der Arzt wollte mir nur ne Salbe mit viel drinn geben. Auf meine Frage ob die Salbe meine Rosacea heilt sagte er daß sich nur die Symptome lindern lassen. Deswegen hab ich das dann auch gelassen mit der Salbe. Für reine Linderung brauche ich keine Chemikalien auf meiner Haut. Mir tat es ja nicht weh, es sah nur scheußlich aus. Die genauere Beschreibung habe ich auf viewtopic.php?f=47&t=141 hier eingestellt. Mit der Pilzmischung Jungbrunnen habe ich die extremen Auswirkungen meiner Rosacea gut in den Griff bekommen. Jetzt suche ich noch nach einer Möglichkeit um die öfters auftretende "Reströte" weg zu bekommen.
Ich bin jedenfalls recht begeistert von den Heilpilzen.
F
Fuzzi
 
Beiträge: 16
Registriert: Di 12. Aug 2014, 16:03

Re: Rosacea fast geheilt mit Heilpilzen

Beitragvon Susi Sorglos » Sa 16. Aug 2014, 10:53

Lieber Fuzzi,

herzlich Willkommen hier im Forum.

Für mich liest sich deine Geschichte so als ob du (bzw. dein Körper) ein Entgiftungsproblem hast. Der Körper und seine Systeme suchen den für sich gangbarsten Weg um Gifte, Schwermetalle und Belastungen los zu werden. Wenn die üblichen Entgiftungswege (Lunge, Nieren, Darm, Leber) schon genug belastet sind nimmt er sich die Haut als grossen Entgiftungshelfer zu Hilfe. Bei dir halt vermutlich konzentriert auf den Bereich der Nase. Du solltest vielleicht mal eine Schwermetallausletiung durchführen viewtopic.php?f=40&t=90.
Wenn da vielleicht noch Amalgam oder anderes Gift in deinem Körper sein sollte könnte man da auch ansetzen.

Susi
Wer einmal - nur einmal - über den Tellerrand hinausgeschaut und Möglichkeiten erkannt hat wird sich nie wieder im Leben kleinducken. ;-)
Benutzeravatar
Susi Sorglos
 
Beiträge: 365
Registriert: Sa 21. Jun 2014, 14:23

Re: Rosacea fast geheilt mit Heilpilzen

Beitragvon Fuzzi » Di 26. Aug 2014, 17:14

Nee, Amalgam kann es nicht mehr sein, hatte ich in einem anderen Thread schon geschrieben. Ich werde jetzt bald mal eine Basenkur durchführen.
F
Fuzzi
 
Beiträge: 16
Registriert: Di 12. Aug 2014, 16:03

Re: Rosacea fast geheilt mit Heilpilzen

Beitragvon Susi Sorglos » Di 26. Aug 2014, 21:12

Lieber Fuzzi,

das ist doch eine prima Idee. Wenn du diese mit BIO Base UND Milchsäure machst hast du mehr davon.

Susi
Wer einmal - nur einmal - über den Tellerrand hinausgeschaut und Möglichkeiten erkannt hat wird sich nie wieder im Leben kleinducken. ;-)
Benutzeravatar
Susi Sorglos
 
Beiträge: 365
Registriert: Sa 21. Jun 2014, 14:23

Re: Rosacea fast geheilt mit Heilpilzen

Beitragvon Fuzzi » Fr 17. Okt 2014, 08:37

Ich muß gestehen daß ich die Basenkur noch nicht gemacht habe. Zuerst habe ich jetzt mit Boromir versucht an meiner Rosacea was zu drehen. Da ich mit damit bis jetzt sehr gute Erfolge hatte will ich noch abwarten. Aber dennoch Danke für die Tips.
F
Fuzzi
 
Beiträge: 16
Registriert: Di 12. Aug 2014, 16:03


Zurück zu Heilpilze

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron