Kann Impfen gesund sein?

Hauptausrichtung ist hier das Thema Heilpilze, aber nicht nur...

Kann Impfen gesund sein?

Beitragvon Susi Sorglos » Sa 16. Aug 2014, 14:31

Zum Thema Impfen kann man ja geteilter Meinung sein.

Ich habe hier http://www.extremnews.com/berichte/gesu ... 46e8eaa997 einen interessanten Artikel in Sache Infektionen gefunden.

Susi
Wer einmal - nur einmal - über den Tellerrand hinausgeschaut und Möglichkeiten erkannt hat wird sich nie wieder im Leben kleinducken. ;-)
Benutzeravatar
Susi Sorglos
 
Beiträge: 365
Registriert: Sa 21. Jun 2014, 14:23

Re: Kann Impfen gesund sein?

Beitragvon Fuzzi » Di 26. Aug 2014, 17:12

Ich bin in Sache Impfung auf keinen Fall geteilter Meinung. Ich meine für bestimmte schwere Ausnahmefälle Ja, für jeden Kokolores Nein und zwar entschieden Nein. Es braucht keine Grippeimpfung, es braucht keine Tamiflu-Impfung und es braucht keine HPV Impfung um nur mal einige zu nennen. Auch Antibiotika (zähle ich zur selben Kategorie) müssen nicht sein.
F
Fuzzi
 
Beiträge: 16
Registriert: Di 12. Aug 2014, 16:03

Re: Kann Impfen gesund sein?

Beitragvon Berni » Di 3. Mär 2015, 19:04

Wer noch im Zweifel ist impfen ja oder nein habe ich noch was gefunden .LG Berni ;)

http://www.2012spirit.de/2015/02/impfen ... e-theorie/
Berni
 
Beiträge: 12
Registriert: Mo 17. Nov 2014, 19:09

Re: Kann Impfen gesund sein?

Beitragvon Rübe » Do 17. Sep 2015, 11:39

Nein!

https://www.youtube.com/watch?v=ZVh4QaDmXB8

http://www.impfen-nein-danke.de/

http://www.impfkritik.de/-einfuehrung-i ... index.html

Ich selbst bin nach einer 3-fach "Schutz-"Impfung (REVAXIS- DTP) fast gestorben und komme seit dem nicht mehr
auf die Füße (sieche seither nur vor mich hin).
Rübe
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 17. Sep 2015, 09:31

Re: Kann Impfen gesund sein?

Beitragvon Tactical » Sa 17. Okt 2015, 15:26

Erschreckend, diese Daten. Wir impfen jedenfalls schon seit langem nicht mehr.
Tactical
 
Beiträge: 19
Registriert: Mo 10. Aug 2015, 18:07

Re: Kann Impfen gesund sein?

Beitragvon MilfordCu » Do 22. Okt 2015, 02:28

Um einen wirklichen Schutz vor schweren Infektionskrankheiten aufbauen zu können, sollte man seine Kinder impfen lassen. Die Ständige Impfkommission am Robert-Koch-Institut in Berlin gibt regelmäßig Informationen darüber heraus, welche Impfung zu welchem Zeitpunkt tatsächlich sinnvoll ist. Für den Aufbau des entsprechenden Schutzes beginnt man schon zwei Monate nach der Geburt eines Säuglings mit der ersten Impfung. Ärzte impfen Kinder nicht gern unnötig häufig. Deshalb wurden verschiedene Impfstoffe miteinander kombiniert. So gibt es in der neunten Lebenswoche eine Impfung, die gleichzeitig gegen Diphtherie, Keuchhusten, Tetanus, Kinderlähmung, Hepatitis B und Haemophilus influenzae Typ b wirkt.
Lächeln und fabelhaft sein sind die besten Möglichkeiten, dich an deinen Feinden zu rächen. Sie hassen, dich so zu sehen.
MilfordCu
 
Beiträge: 5
Registriert: So 18. Okt 2015, 10:24

Re: Kann Impfen gesund sein?

Beitragvon Susi Sorglos » Do 22. Okt 2015, 07:13

Ja Milford,

es gibt Befürworter wie du und Gegner der Impfungen. Man macht sich schon Gedanken, wenn in einem zu 96% durchgeimpften Kindergarten z.B. die Masern ausbrechen. Oder wenn Kinder nach der Impfung Authistisch werden, oder, oder, oder...

Susi
Wer einmal - nur einmal - über den Tellerrand hinausgeschaut und Möglichkeiten erkannt hat wird sich nie wieder im Leben kleinducken. ;-)
Benutzeravatar
Susi Sorglos
 
Beiträge: 365
Registriert: Sa 21. Jun 2014, 14:23

Re: Kann Impfen gesund sein?

Beitragvon Joe » Do 7. Jan 2016, 21:38

Und dann kommt noch dazu daß mehr gegen Kinderlähmung geimpfte Kinder an Kinderlähmung sterben als ungeimpfte.
Joe
Administrator
 
Beiträge: 45
Registriert: Fr 20. Jun 2014, 11:43

Re: Kann Impfen gesund sein?

Beitragvon Tante_Käthe » Mo 11. Apr 2016, 15:43

Hast du dafür eine Quelle?
Wer nicht hofft, wird nie dem Unverhofftem begegnen.
Benutzeravatar
Tante_Käthe
 
Beiträge: 10
Registriert: Fr 8. Apr 2016, 14:14

Re: Kann Impfen gesund sein?

Beitragvon Juliane » Fr 20. Mai 2016, 14:34

Dass mehr geimpfte Kinder an Kinderlähmung sterben als geimpfte, habe ich auch noch nie gehört.
Wer aufgibt, hat schon verloren!
Benutzeravatar
Juliane
 
Beiträge: 11
Registriert: Fr 20. Mai 2016, 08:25

Nächste

Zurück zu Heilpilze

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron