Borreliose

Hauptausrichtung ist hier das Thema Heilpilze, aber nicht nur...

Borreliose

Beitragvon Toffie » Mo 15. Sep 2014, 14:29

Hallo Leute, ich lese hier schon eine Weile mit. Kann mir vielleicht jemand sagen welche Heilpilze bei Borreliose wirken könnten?
Toffie
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 12. Aug 2014, 21:26

Re: Borreliose

Beitragvon Susi Sorglos » Mo 15. Sep 2014, 22:42

Lieber Toffie,

gegen Viren und Bakterien hilft Coriolus oder besser noch Abwehr+Vitaltität http://www.naturshop.pilzinstitut.eu/pr ... ucts_id=37.

Aber zuerst einmal herzlich Willkommen hier.

Susi
Wer einmal - nur einmal - über den Tellerrand hinausgeschaut und Möglichkeiten erkannt hat wird sich nie wieder im Leben kleinducken. ;-)
Benutzeravatar
Susi Sorglos
 
Beiträge: 365
Registriert: Sa 21. Jun 2014, 14:23

Re: Borreliose

Beitragvon DoDo » Mi 15. Okt 2014, 10:34

Hallo Susi Sorglos kann es sein daß mir diese Pile auch bei meinem Parodontoseproblem helfen können?
DoDo
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 30. Jul 2014, 17:01

Re: Borreliose

Beitragvon Susi Sorglos » Mi 15. Okt 2014, 13:04

Lieber DoDo,

der Heilpilz Coriolus zielt ganz speziell auf die Unterstützung gegen Viren und Bakterien. Da deine Parodontose durch Bakterien verursacht wird kann Coriolus hier sehr wohl helfen. Mit MMS kannst du die Symptome zwar lindern, mit Coriolus oder besser noch mit der Kombination Abwehr+Vitalität kann das Immunsystem wirksam gegen solcherart Eindringlinge unterstützt werden. Diese Pilzmischung ist natürlich auch gerade in der jetzigen Jahreszeit eine hervorragende Hilfe gegen Infekte, Schnupfen und Grippe.

Susi
Wer einmal - nur einmal - über den Tellerrand hinausgeschaut und Möglichkeiten erkannt hat wird sich nie wieder im Leben kleinducken. ;-)
Benutzeravatar
Susi Sorglos
 
Beiträge: 365
Registriert: Sa 21. Jun 2014, 14:23

Re: Borreliose

Beitragvon Toffie » Fr 19. Dez 2014, 10:45

Ich wollte mal kurz einen Zwischenbescheid geben. Ich habe mich an die Empfehlung gehalten und mir die Pilzmischung Abwehr und Vitalität bestellt. Ich nehme jetzt diese Kapseln seit etwa drei Monaten und bin sehr zufrieden damit. Meine immer wiederkehrenden Schmerzen und der Hirnnebel sind nicht wieder gekommen. Ob ich geheitl bin weiß ich nicht aber ich nehme 3x2 täglich die Heilpilze vorsichtshalber lieber weiter. Ich möchte diese Quälereien nicht mehr wieder erleben.
Ich kann gar nicht genug betonen wie glücklich und dankbar ich bin für diese Empfehlung. Ich kann dieses Forum und Susi Sorglos nur weiterempfehlen.
Toffie
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 12. Aug 2014, 21:26


Zurück zu Heilpilze

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron