[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4752: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4754: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4755: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4756: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
Natur-Selbsthilfe.de • Thema anzeigen - Starke Schlafprobleme

Starke Schlafprobleme

Hauptausrichtung ist hier das Thema Heilpilze, aber nicht nur...

Starke Schlafprobleme

Beitragvon Kolumbus » Mo 29. Dez 2014, 16:04

Hallo Forengemeinde
Nachdem ich nun schon eine Weile mitgelesen habe traue ich mich eine Frage zu stellen. Ich habe sehr starke Einschlaf- und Durchschlafprobleme. Zuerst kann ich nicht in den Schlaf kommen und wenn ich dann einmal schlafe ist das Ganze nach meistens vier Stunden auch schon wieder vorbei. Ich habe gehört daß Heilpilze hier gut helöfen sollen, ist das korrekt?
Kolumbus
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr 5. Dez 2014, 14:45

Re: Starke Schlafprobleme

Beitragvon WISO » Mo 29. Dez 2014, 19:32

Hallo Kolumbus, deine Schlafprobleme könnten auch in direktem Zusammenhang mit Parasiten stehen. Schon mal darüber nachgedacht?

Was die Sache mit den Heilpilzen angeht mußt auf die Profis hier warten. Die können dir Genaueres sagen.
wilfried
WISO
 
Beiträge: 81
Registriert: Sa 28. Jun 2014, 18:51

Re: Starke Schlafprobleme

Beitragvon Gozilla » Mo 29. Dez 2014, 20:26

Hallo Kolumbus, herzlich hier im Forum Willkommen.
Schlafprobleme haben viele Leute. Bei dir ist es aber eine Kombination aus Einschlaf- und Durchschlafproblemen. Da könnte unter Umständen tatsächlich eine Parasitenlast vorliegen. Vielleicht läßt du dies mal durch einen HP prüfen.

Ansonsten gilt bei Schlafproblemen daß man sich die beruhigende Kraft von Reishi und Hericium zunutze machen sollte. Gerne als Pulver/Extrakt oder auch nur Pulver. In deinem Fall würde ich zur RELAX-Heilpilzmischung greifen. Da hast du alles erforderliche in optimaler Zusammensetzung und brauchst dir keine Gedanken mehr über die Dosierung zu machen. Ich würde zu Anfang morgens und abends jeweils eine Kapsel mit je einem Glas Wasser einnehmen. Nach einer Woche dann um je eine Kapsel steigern.
G
Gozilla
 
Beiträge: 75
Registriert: Sa 28. Jun 2014, 17:56

Re: Starke Schlafprobleme

Beitragvon Susi Sorglos » Di 30. Dez 2014, 15:28

Lieber Kolumbus,

auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum.

Was die Pilze angeht kann ich Gozilla nur Recht geben. Als Einschlafhilfe hat sich auch Baldrian ganz hervorragend bewiesen. Wenn man Katzen hat sollte man sich allerdings mit Baldrian zurück halten.

Ich sehe auch noch einen anderen Ansatz - die Psyche.
Bist du deiner Meinung nach eher ausgeglichen und ruhst in dir selbst oder könnte die Situation/die Situationen besser sein?

Susi
Wer einmal - nur einmal - über den Tellerrand hinausgeschaut und Möglichkeiten erkannt hat wird sich nie wieder im Leben kleinducken. ;-)
Benutzeravatar
Susi Sorglos
 
Beiträge: 365
Registriert: Sa 21. Jun 2014, 14:23

Re: Starke Schlafprobleme

Beitragvon Kolumbus » Di 30. Dez 2014, 16:15

Vielen Dank für die herzliche Begrüßung. Was meine Psyche angeht so meine ich schon daß alles im erträglichen Maß in Ordnung ist. Natürlich regt man sich mal darüber oder dortrüber auf, aber das ist doch normal. Ich trage jetzt keine schwierigen Probleme mit mir herum, wenn das gemeint ist. Ich möchte behaupten daß psychisch alles im Lot ist bei mir.

Lange schlafen konnte ich noch nie. Vier Stunden und vorbei ist der Schlaf. Mich stören auch in erster Linie die seit einiger Zeit anhaltenden Einschlafprobleme.
Kann es wirklich sein daß mir Parasiten das Einschlafen behindern?

Ich habe eine Relax Pilzmischung gefunden. Ist diese die richtige?
Kolumbus
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr 5. Dez 2014, 14:45

Re: Starke Schlafprobleme

Beitragvon Susi Sorglos » Di 30. Dez 2014, 19:27

Lieber Kolumbus,

die benötigte Schlafmenge ist von Mensch zu Mensch individuell (diese Regel kennen wir doch irgendwoher ;-)). Kolumbus konnte pro Nacht auch nicht mehr als 4 Stunden schlafen, jetzt werd aber nicht kriegerisch...
Auch mein Nachbar schläft in der Regel so um die 4 Stunden, er braucht einfach nicht mehr. Und er arbeitet nicht gerade wenig und körperlich schwer.

Parasiten können durchaus an deinem Problem beteiligt sein. Vielleicht versuchst du zuerst einmal mit den Heilpilzen deinem Einschlafproblem gegen zu steuern. Gozilla hatte ja schon seine Einnahmeempfehlung geschrieben.

Wenns nicht in der erhofften Art hilft dann gibt ja auch noch das SAGOLEN Parasitenprogramm.

Susi
Wer einmal - nur einmal - über den Tellerrand hinausgeschaut und Möglichkeiten erkannt hat wird sich nie wieder im Leben kleinducken. ;-)
Benutzeravatar
Susi Sorglos
 
Beiträge: 365
Registriert: Sa 21. Jun 2014, 14:23

Re: Starke Schlafprobleme

Beitragvon Kolumbus » Mi 31. Dez 2014, 21:54

Dann meinst du also ich soll zuerst mit den Heilpilzen Relax anfangen, oder?
Kolumbus
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr 5. Dez 2014, 14:45

Re: Starke Schlafprobleme

Beitragvon Gozilla » Do 1. Jan 2015, 12:04

Ein gesundes Neues an alle.

Ja, das wäre auch meine Empfehlung mit der Mischung 205 zu beginnen.
G
Gozilla
 
Beiträge: 75
Registriert: Sa 28. Jun 2014, 17:56

Re: Starke Schlafprobleme

Beitragvon Kolumbus » Do 1. Jan 2015, 15:30

Ja, auch von mir ein schönes neues Jahr.
Dann bestelle ich mal diese Heilpilzmischung Relax und nehme sie so wie Du empfohlen hast Gozilla. Danke für die Informationen hier.
Kolumbus
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr 5. Dez 2014, 14:45


Zurück zu Heilpilze

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron