[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4752: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4754: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4755: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4756: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
Natur-Selbsthilfe.de • Thema anzeigen - Parasitenkur

Parasitenkur

Parasitenkur

Beitragvon Nickimaus » Fr 3. Okt 2014, 17:25

Da hast auch wieder Recht....da lernt man laufend und am meisten :-)

Hab jetzt die Parasitenkur ausgepackt, da ich sie auf der Post heute geholt habe.
Tolle Erklärung dabei.

Nur.....nehm ich das alles zusammen in der Früh, oder wie lange Abstand zu den Präperaten? Um welche Uhrzeit das Letzte? Und ist egal mit was ich anfange?

Ich immer mit meinen Fragen ich weiss....aber ich will alles Rchtig machen:-)

LG
Nicki
Nickimaus
 
Beiträge: 58
Registriert: So 29. Jun 2014, 10:23

Re: SAGOLEN Parasitenkur

Beitragvon Susi Sorglos » Fr 3. Okt 2014, 18:25

Wer einmal - nur einmal - über den Tellerrand hinausgeschaut und Möglichkeiten erkannt hat wird sich nie wieder im Leben kleinducken. ;-)
Benutzeravatar
Susi Sorglos
 
Beiträge: 365
Registriert: Sa 21. Jun 2014, 14:23

Re: SAGOLEN Parasitenkur

Beitragvon Nickimaus » Fr 3. Okt 2014, 19:28

Oh danke. Ich hab mir eh gedacht das ich es verteilt nehmen sollte. Gibt es keine Beschränkung von der Zeit her Abends? Also das ich um 20 Uhr zB das letzte nehmen sollte und ja nicht später?

Das MMS nehm ich im Normalfall eh nur zur Mundspülung!

Wow, da kommt am Höhepunkt der Kur echt was zusammen. :shock: Da bin ich ja gespannt wie ich das alles vertrage :-)

Die Kur hält wenn man es "nach Plan" nimmt, also 3 Wochen ist das richtig?
Nickimaus
 
Beiträge: 58
Registriert: So 29. Jun 2014, 10:23

Re: SAGOLEN Parasitenkur

Beitragvon Susi Sorglos » Sa 4. Okt 2014, 08:08

Liebe Nicki,

darum geht es ja bei der Kur. Die hohe Dosierung ist das Ziel, vorher gewöhnst du einfach deine ganzen Systeme an die Mittel.

Eine Zeitbeschränkung gibt es nicht. Du kannst da völlig frei wählen.

3 Wochen sollte die Mindestdauer einer solchen Kur sein, nicht alle Mittel halten jedoch so lange. In den Kapseldosen sind z.B. immer 120 Kapseln. Die Schwarzwalnusstinktur hält länger, kann auch immer mal wieder als Verdauungshelfer dienen.

Susi
Wer einmal - nur einmal - über den Tellerrand hinausgeschaut und Möglichkeiten erkannt hat wird sich nie wieder im Leben kleinducken. ;-)
Benutzeravatar
Susi Sorglos
 
Beiträge: 365
Registriert: Sa 21. Jun 2014, 14:23

Re: SAGOLEN Parasitenkur

Beitragvon Nickimaus » Sa 4. Okt 2014, 08:12

Ich werde am MO starten und bin schon gespannt.
Vermutlich werde ich (wenn ich keine Beschwerden habe) die Kur gleich nochmal dran hängen.
Kann ich das ohne Pause oder sollte ich ein paar Tage Abstand halten dann?
Und beginnen wieder mit der Anfangsdosis nehm ich an?
Nickimaus
 
Beiträge: 58
Registriert: So 29. Jun 2014, 10:23

Re: SAGOLEN Parasitenkur

Beitragvon Susi Sorglos » So 5. Okt 2014, 08:51

Liebe Nicki,

die Kur kann beliebig oft wiederholt werden. Bei manchen ist es sogar erforderlich, mehr als eine Kur durchzuziehen. Momentan mache ich auch wieder eine solche Kur. Einen Abstand zwischen zwei Kuren brauchst du nicht einzuhalten und ja, immer wieder mit der Anfangsdosis beginnen.

Ich bin gespannt auf deine Erfahrungen.

Susi
Wer einmal - nur einmal - über den Tellerrand hinausgeschaut und Möglichkeiten erkannt hat wird sich nie wieder im Leben kleinducken. ;-)
Benutzeravatar
Susi Sorglos
 
Beiträge: 365
Registriert: Sa 21. Jun 2014, 14:23

Re: SAGOLEN Parasitenkur

Beitragvon Nickimaus » Mo 6. Okt 2014, 09:41

Hallo,]

ich habe jetzt mit der Kur begonnen.

Warum steht denn bei der Tinktur das man sie nur für äußerliche Zwecke verwenden soll?


LG
Nickimaus
 
Beiträge: 58
Registriert: So 29. Jun 2014, 10:23

Re: SAGOLEN Parasitenkur

Beitragvon Susi Sorglos » Mo 6. Okt 2014, 10:23

Liebe Nicki,

das ist wohl wegen der rechtlichen Sache so. MMS ist ja auch nur zur Wasserdesinfektion. ;)

Susi
Wer einmal - nur einmal - über den Tellerrand hinausgeschaut und Möglichkeiten erkannt hat wird sich nie wieder im Leben kleinducken. ;-)
Benutzeravatar
Susi Sorglos
 
Beiträge: 365
Registriert: Sa 21. Jun 2014, 14:23

Re: SAGOLEN Parasitenkur

Beitragvon Nickimaus » Mo 6. Okt 2014, 10:27

Haha ok...nicht das ich mich selber vergifte :)
Schmecken tun sie lecker...und die Nelkenkapseln auch :-))))

Ich esse fast jeden Tag eine halbe bis ganze Grapefruite. Man sagt ja, dass sie die Wirkung von Medikamenten beeinflussen kann. Ist das bei der Kur auch die Gefahr?
Nickimaus
 
Beiträge: 58
Registriert: So 29. Jun 2014, 10:23

Re: SAGOLEN Parasitenkur

Beitragvon Susi Sorglos » Mo 6. Okt 2014, 10:38

Liebe Nicki,

da brauchst du gar nix zu befürchten. Grapefruit ist ne prima Frucht und wirkt ebenso antioxidativ wie die SAGOLEN Parasitenkur. Die meisten Antioxidantien hast du allerdings in der weissen Zwischenhaut.

Susi
Wer einmal - nur einmal - über den Tellerrand hinausgeschaut und Möglichkeiten erkannt hat wird sich nie wieder im Leben kleinducken. ;-)
Benutzeravatar
Susi Sorglos
 
Beiträge: 365
Registriert: Sa 21. Jun 2014, 14:23

Nächste

Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron