[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4752: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4754: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4755: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4756: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
Natur-Selbsthilfe.de • Thema anzeigen - Parasitenkur

Parasitenkur

Re: SAGOLEN Parasitenkur

Beitragvon Nickimaus » Mo 6. Okt 2014, 11:30

Ach echt..super :)
Und die weisse Haut esse ich zum Teil eh mit, da ich sie nicht ausdrücke sondern abnage *gg*

Ich merke immer wieder, dass mir bittere Sachen gut tun und auch schmecken. Löwenzahn, Nelken, Grapefruit, Meerrettich usw.

LG
Nicole
Nickimaus
 
Beiträge: 58
Registriert: So 29. Jun 2014, 10:23

Re: SAGOLEN Parasitenkur

Beitragvon Gozilla » Mo 6. Okt 2014, 14:02

@Nickimaus
Das liegt wohl daran daß Dein Körper weiß was er braucht (Bitterstoffe für die Leber).
Gozilla
 
Beiträge: 75
Registriert: Sa 28. Jun 2014, 17:56

Re: SAGOLEN Parasitenkur

Beitragvon Susi Sorglos » Mi 8. Okt 2014, 10:15

Wer einmal - nur einmal - über den Tellerrand hinausgeschaut und Möglichkeiten erkannt hat wird sich nie wieder im Leben kleinducken. ;-)
Benutzeravatar
Susi Sorglos
 
Beiträge: 365
Registriert: Sa 21. Jun 2014, 14:23

Re: SAGOLEN Parasitenkur

Beitragvon WISO » Mi 8. Okt 2014, 13:31

Gerade die frisch gemahlene Nelke aus einem bestimmten Wachstumsbereich muß es sein gegen Parasiten. Normales Nelkenpulver, was in vielen Parasitenkuren verwendet wird, wird aus Nelken egal welchen Wachstumbereichen gewonnen. Danach getrocknet und gemahlen. Nach der Verarbeitung liegt es meist 2-5 Jahre irgendwo in einem Lager, meist in heißeren Ländern. Da entweichen die wertvollen ätherischen Öle und das Pulver ist höchstens noch geeignet um Speisen eine bestimmte "Note" zu geben wenn es erwärmt wird. Das ist sozusagen "totes Material".
Wilfried
WISO
 
Beiträge: 81
Registriert: Sa 28. Jun 2014, 18:51

Re: SAGOLEN Parasitenkur

Beitragvon Nickimaus » Do 9. Okt 2014, 12:54

Echt lecker....da kommt schon Weihnachtsstimmung auf :lol:

Was ist eigentlich, wenn man nur Nelkenkapseln nimmt? Ich meine wenn ich die Parasitenkur zu meiner Zufriedenheit gemacht habe und dann nur Nelkenkapseln bestelle zum weiter nehmen? Bringt das was? (Was?) Oder sollte man Nelkenkapseln nicht ständig nehmen?
Oder das Öl von der Kur...das schemeckt auch so lecker? Was wäre wenn man das alleine weiter nimmt, was bewirkt das?


Heute bin ich beim 4. Tag und alles paletti ;-)
Wie habt ihr das gemacht bei der Kur.....zB bei 10 Tropfen...alle auf einmal nehmen oder morgens und abends verteilt?
Und bei den Kapseln wenn zB 3x3 3x3 3x3 wie lange lasst ihr Abstand wenn ihr zB 3 Nelkenkapseln nehmt bis ihr 3 Shitakekapseln nehmt usw?


Meine Freundin hat auch schon angefangen mit den Sachen. Bis jetzt hat sie auch keine Beschwerden.


Danke und LG
Nickimaus
 
Beiträge: 58
Registriert: So 29. Jun 2014, 10:23

Re: SAGOLEN Parasitenkur

Beitragvon Susi Sorglos » Do 9. Okt 2014, 13:33

Wer einmal - nur einmal - über den Tellerrand hinausgeschaut und Möglichkeiten erkannt hat wird sich nie wieder im Leben kleinducken. ;-)
Benutzeravatar
Susi Sorglos
 
Beiträge: 365
Registriert: Sa 21. Jun 2014, 14:23

Re: SAGOLEN Parasitenkur

Beitragvon Susi Sorglos » Do 9. Okt 2014, 13:42

Liebe Nicki,

da hätte ich doch fast noch einen Teil deiner Fragen vergessen:

1. Die einzelnen Komponente der Parasitenkur müssen nicht zeitlich versetzt eingenommen werden. Du kannst alle Teile zusammen einnehmen.
2. Du kannst sogar alle Kapseln + Tropfen die für einen Tag bestimmt sind zusammen einnehmen.

Ich bin aber eher für eine Verteilung der Komponenten über den Tag weg. So kann ein gleichbleibender Spiegel im System Körper aufgebaut und gehalten werden.

Freut mich auch für deine Freundin, dass es ihr so gut geht.

Susi
Wer einmal - nur einmal - über den Tellerrand hinausgeschaut und Möglichkeiten erkannt hat wird sich nie wieder im Leben kleinducken. ;-)
Benutzeravatar
Susi Sorglos
 
Beiträge: 365
Registriert: Sa 21. Jun 2014, 14:23

Re: SAGOLEN Parasitenkur

Beitragvon Nickimaus » Do 9. Okt 2014, 19:08

VIELEN DANK SUSI ;)

Wow, die Tinktur hat aber viel Alkohol. Ob das für meine erhöhten Leberwerte gut ist!? :roll:
Nickimaus
 
Beiträge: 58
Registriert: So 29. Jun 2014, 10:23

Re: SAGOLEN Parasitenkur

Beitragvon Susi Sorglos » Do 9. Okt 2014, 21:12

Liebe Nicki,

das sind nur sehr wenige Tropfen. Sogar bei der höchsten Dosierung kommst du nicht höher als 2ml. Das ist noch nicht einmal ein hohler Zahn voll. :D ;)

Susi
Wer einmal - nur einmal - über den Tellerrand hinausgeschaut und Möglichkeiten erkannt hat wird sich nie wieder im Leben kleinducken. ;-)
Benutzeravatar
Susi Sorglos
 
Beiträge: 365
Registriert: Sa 21. Jun 2014, 14:23

Re: SAGOLEN Parasitenkur

Beitragvon Steffi » Di 14. Okt 2014, 10:30

Das hört sich ja alles sehr interessant an. Ich glaube ich mache auch einmal so eine Parasitenkur. Kann ja wohl sicht schaden, oder?
Sind Gewürznelken, wie hier sehr gut beschrieben viewtopic.php?f=40&t=191, aufgrund ihrer hohen Antioxidationswirkung nicht auch gut um den Körper zu entschlacken?
Steffi
 
Beiträge: 11
Registriert: Do 2. Okt 2014, 16:23

VorherigeNächste

Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron